Reden verhindert Tun

Natürlich stimmt auch das Gegenteil (wie bei vielen Weisheiten) Das erinnert mich an: “Hunde die bellen beißen nicht” Das stimmt schon, aber was ist, wenn...

Natürlich stimmt auch das Gegenteil (wie bei vielen Weisheiten)
Das erinnert mich an: “Hunde die bellen beißen nicht” Das stimmt schon, aber was ist, wenn er aufhört mit Bellen.
Hier will ich nur mal den Gedanken in Worten Formulieren der mir immer wieder in den Sinn kommt, wenn ich Menschen reden höre.
Mir kommt es so vor, als wenn solche Menschen Angst vor dem Tun und den möglichen Folgen haben.
Mögliche Folgen: Kritik, Fehler, Erfolg, Fortschritt, Veränderung, Entwicklung…
Wenn Sie abundzu dazu gehören, wäre se sinnvoll sich mal mit Ihrem Bezug zu “den möglichen Folgendes Tuns” zu beschäftigen. So ganz ehrlich, im Stillen. Oder mit einem Coach.

Auch interessant

Lebenszeit

Zur Zeit ist eine spezielle Zeit, eine Krise für viele. Nicht nur wie sonst. Sonst gibt es immer wieder Krisen, für einzelne Menschen, jeder kennt sie und hat sie erlebt.

Persönliche Entwicklung

Heutzutage wird viel programmiert – Schon immer wurden wir oder haben wir uns selbst „programmiert“. Was entsteht sind sogenannte Glaubenssätze oder Überzeugungen. In der Regel beachten wir die weniger hilfreichen

Mandala malen

Mandala malen ist wie Meditation. Sie bringen uns in die Gegenwart, bringen uns in unsere Mitte und lassen unseren Geist zur Ruhe kommen. Ich bevorzuge die offenen Mandalas, bei denen

Nach oben scrollen