Was tun

Aus gegebenem Anlass habe ich mir mal wieder Gedanken darüber gemacht, wie wir Veränderungen oder Entwicklung bewirken können. Ich finde einfach keine andere Lösung wie:...

Aus gegebenem Anlass habe ich mir mal wieder Gedanken darüber gemacht, wie wir Veränderungen oder Entwicklung bewirken können. Ich finde einfach keine andere Lösung wie: WAS TUN. Was tun ist wie ein Allheilmittel. Es hilft bei schwierigen Umständen genauso wie bei Angst oder beim Erreichen von Zielen. Bei Problemen mit Kindern, auf der Arbeit oder bei Themen mit uns selbst.

„Ja was soll ich denn nun tun?“

Im ersten Schritt spielt es keine Rolle was wir tun, es geht ums tun. Wir wissen schon ganz genau, was uns wie weiter bringen kann. Die Frage ist eher: Wollen wir es?, Wollen wir dass sich etwas verändert?
Und wie heißt das Zauberwort? – „täglich“, täglich ein wenig, dranbleiben – und alles wird richtig cool.

Auch interessant

Ganz im Flow

Flow ist etwas schönes. Wir sind ganz bei einer Sache die wir lieben. Wir verlieren uns in ihr, sind einfach nur glücklich oder kommen richtig gut voran. Manchmal, oder auch

Lebenszeit

Zur Zeit ist eine spezielle Zeit, eine Krise für viele. Nicht nur wie sonst. Sonst gibt es immer wieder Krisen, für einzelne Menschen, jeder kennt sie und hat sie erlebt.

Persönliche Entwicklung

Heutzutage wird viel programmiert – Schon immer wurden wir oder haben wir uns selbst „programmiert“. Was entsteht sind sogenannte Glaubenssätze oder Überzeugungen. In der Regel beachten wir die weniger hilfreichen

Nach oben scrollen