Ein Tag, ein Leben

Für mich ist jeder Tag wie ein neues Leben, so ein bischen. Nur mit dem Unterschied, dass wir uns an unsere Vorleben erinnern, naja ein...

Für mich ist jeder Tag wie ein neues Leben, so ein bischen. Nur mit dem Unterschied, dass wir uns an unsere Vorleben erinnern, naja ein wenig.
Und genau das ist das Problem, wir füllen unseren neuen Tag mit Gedanken aus unseren vergangenen Leben, vergangenen Tagen, fast zu 100%. Kein wunder, dass wir die selben Tage wieder und wieder leben.
Genau genommen ist jeder Tag neutral, wir sind es, die unseren Tag mit Befürchtungen, Freuden und all unseren Gewohnheiten von Gestern füllen. Da ist kein Platz für ein neues Bild, eine Veränderung.

Auch interessant

Mandala malen

Mandala malen ist wie Meditation. Sie bringen uns in die Gegenwart, bringen uns in unsere Mitte und lassen unseren Geist zur Ruhe kommen. Ich bevorzuge die offenen Mandalas, bei denen

Ziele vs. Leben

„Hast Du noch Ziele oder lebst Du schon?“ Vor über 4 Jahren ist mir dieser Spruch eingefallen, ich hatte ihn auch gepostet (auf @klemens_b ). Nun höre und lese ich,

Probleme

Jeder hat Probleme, große oder kleine. Es lohnt sich zu schauen, welche Probleme wir schon länger haben. In der Regel sind das Probleme die wir nicht gelöst haben wollen. Solche

Nach oben scrollen